Auf in das wunderbare Armenien, das sagenumwobene Hochland zwischen Aragatz und Sewansee, zwischen Georgien und Iran, Aserbaidschan und der Türkei.

Armenien ist ein 29.743 km² großer Binnenstaat in Vorderasien und im Kaukasus mit rund 3 Millionen Einwohnern. Klein, aber fein!

Die Regionen Armeniens
Armenien

Seit dem Jahre 301 eine christliche Nation bietet Armenien eine unglaubliche Vielfalt and Landschaften, Sehenswürdigkeiten, liebenswürdigen Menschen. Machen Sie ihre Entdeckungen in Jerewan oder in der entlegenen Provinz, in den Restaurants und Cafes oder in abgeschiedenen Nationalparks.

Armenien ist so anders!

Jeeptouren

Freiheit auf vier Rädern! Egal ob auf eigene Faust oder als Gruppe mit unseren Guides – unsere Routen bieten Ihnen nicht nur unvergleichbar abwechslungsreiche Landschaften und Orte zum Entdecken sondern auch abenteuerliche Straßen und Off-Road Trails, die eine Jeep-Tour zu einem sehr, sehr eindrucksvollen Erlebnis machen.

Kulturreisen

Georgien, Armenien, Aserbaidschan und der vielfältige Nordkaukasus sind ein Kosmos der Bilder, Gerüche und der Emotionen. Eine Schatzkammer der Sprachen, der Geschichte und des Zusammenlebens unterschiedlichster Völker, Religionen und Lebensweisen.

Wussten Sie, dass Georgien ein ur-christliches Land ist? Dass sich in den Bergen zahlreiche alte Sprachen und Bräuche erhalten haben? Dass die Küchen- und Weinkultur der Regionen zu den abwechslungsreichsten der Welt gehört?

Lassen Sie sich von diesem einzigartigen Land verzaubern.

Selbstfahrerreisen